Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Zimmerweg 10
60325 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 713 767-77
Telefax: (0 69) 713 767-78

URI: www.hls-online.org

Hessische Landesstelle
für Suchtfragen e.V. (HLS)

Logo Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Großes Interesse an HLS-Fachtagung "Suchtgefahren im Alter"

Positive Resonanz der 140 Teilnehmenden aus Sucht- und Altenhilfe, hessischen Sozialverwaltungen, Gesundheitsämtern und Politik

Weiter lesen ...

31.08.2016

Einhundert neue KlarSicht-Koffer gehen an die Bundesländer - den Anfang macht Hessen

Schulische Alkohol- und Tabakprävention bundesweit stärken

Weiter lesen ...

30.08.2016

HLS mit Projekt webc@re auf der Gamescom präsent

Hältst du die Balance? Das fragt HLS-Mitarbeiter Patrick Durner die Besucher der Gamescom in Köln, wenn sie zu ihm an den Projektstand kommen (Halle 10.2, Stand D020 / E021). Durch die Kooperation der HLS...

Weiter lesen ...

18.08.2016

HLS Internetpräsenz Screenshot

HLS mit neuem Internetauftritt

Klares Design, informativ und Mobil nutzbar...

Weiter lesen ...

08.08.2016

Titelseite der Broschüre Kinder frühzeitig stärken

Für Kinder besonders wichtig: sehen, hören und fühlen

Neuauflage des Elternratgebers zur Suchtprävention „Kinder frühzeitig stärken“

Weiter lesen ...

05.08.2016

Arbeitsbereiche

Suchtprävention

In der deutschen Suchtpolitik spielt die Suchtprävention eine sehr wichtige Rolle. Die hessische Suchthilfe verfügt über ein ausgebautes System lokaler Fachstellen für Suchtprävention, die von der Koordinationsstelle Suchtprävention in der HLS in ihrer Arbeit unterstützt und und vernetzt werden...

Mehr lesen ...

Suchthilfe

In Hessen leben schätzungsweise 18.000-22.000 opiatabhängige Menschen und 180.000 Menschen, die einmal im letzten Jahr Cannabis konsumiert haben. Außerdem gibt es in diesem Bundesland über 100.000 medikamentenabhängige und...

Mehr lesen ...

Selbsthilfe

Die Selbsthilfe- und Abstinenzgruppen erfüllen Aufgaben der Vor- und Nachsorge und bieten ambulante Hilfe für diejenigen Suchtkranken an, die aus eigener Einsicht und ohne stationäre Behandlung ihre Abhängigkeit überwinden wollen. Für die Betroffenen bietet die Gruppe...

Mehr lesen ...

Glücksspiel

Im Frühjahr 2008 wurden in Hessen im Rahmen des Glücksspielstaatsvertrages (GlüStV) Fachberatungen für Glücksspielsucht eingerichtet, die spezielle Angebote für Menschen mit problematischem oder pathologischem Glücksspielverhalten und für deren Angehörige bereitstellen...

Mehr lesen ...

Projekte

Alle Projekte

Materialien zur Bestellung

Weitere Materialien zur Bestellung...

05. August 2016 | 1,26 MB | 260 | Preis: 0,00 €

Kinder frühzeitig stärken

Infos für Eltern, Suchtprävention | | herunterladen

FÜR KINDER BESONDERS WICHTIG: SEHEN, HÖREN UND FÜHLEN Neuauflage des Elternratgebers zur...

PC-Dauerfeuer / Smartphoneexzesse

18. July 2016 | 1,95 MB | 310 | Preis: 0,00 €

PC-Dauerfeuer / Smartphoneexzesse

Suchtprävention, webC@RE, Exzessiver Medienkonsum, Infos für Eltern | | herunterladen

Ausgabe für Eltern: Wenn der Computer zum Freund und Lebensinhalt wird und das Smartphone...

Starken-Eltern-Broschüre

01. July 2016 | Preis: 0,00 €

starke-eltern.de Broschüre

Suchtprävention, starke-eltern.de, Infos für Eltern |

starke-eltern.de ist ein Internet-Portal, das verständliche Informationen zum Thema...

HLS-Broschüre COMPUTERSUCHT Jugendliche 2008

29. June 2016 | 3,00 MB | 331 | Preis: 0,00 €

Ständig Stress um den PC oder ums...

webC@RE, Exzessiver Medienkonsum, Suchtprävention, Infos für Jugendliche | | herunterladen

HLS-Broschüre COMPUTERSUCHT Jugendliche

Materialien zum herunterladen

Weitere Materialien zum herunterladen...

05. August 2016 | 1,26 MB | 260 | Preis: 0,00 €

Kinder frühzeitig stärken

Infos für Eltern, Suchtprävention | | herunterladen

FÜR KINDER BESONDERS WICHTIG: SEHEN, HÖREN UND FÜHLEN Neuauflage des Elternratgebers zur...