Startseite

Medienkonsum

Daten und Fakten zum Thema Medienkonsum

 

Fakten zum Fernsehkonsum
Deutschland
Hessen
Quelle

Fernsehkonsum Grundschulkinder - nicht repräsentative Fallstudie

täglich 2 – 3 Std.

 

Mohiyeddini, Ch. & Bauer, S. (2004): Fernsehkonsum und Ernährungspräferenzen von Grundschulkindern. In: report psychologie 29, 11-12/2004

Fernsehkonsum 11- und 15-jähriger Real- und GymnasialschülerInnen - nicht repräsentative Fallstudie

täglich 45 Min. – 3 Std.

.

Myrtek, M. (2003). Fernsehkonsum bei Schülern: ambulante psychophysiologische Untersuchungen im Alltag. Nervenheilkunde,22 ( 9), 454 -458.

Fernsehkonsum Kinder
(Sehdauer, 3 bis 13 Jahre)

81 Min.

 

AGF/GfK Fernsehforschung, BRD Gesamt, vorläufig gewichtet, Berichtsbasis: Fernsehpanel D+EU, Stand: 8.07.2007

Fernsehkonsum Jugendliche und junge Erwachsene
(Sehdauer, 14 bis 29 Jahre)

2,5 Std.

 

AGF/GfK Fernsehforschung, BRD Gesamt, vorläufig gewichtet, Berichtsbasis: Fernsehpanel D+EU, Stand: 8.07.2007

Fernsehkonsum Jugendliche und Erwachsene, insg.
(14 bis 69 Jahre)

3 Std. 45 Min.

 

AGF/GfK Fernsehforschung, BRD Gesamt, vorläufig gewichtet, Berichtsbasis: Fernsehpanel D+EU, Stand: 8.07.2007

Fernsehkonsum Jugendliche und Erwachsene
(ab14 Jahren)

täglich 3,5 Std. (Durchschnitt)

 

Presseinformation Nr. 180/2005, Universität zu Köln





Fakten zu
Computer, Internet und Handy
Deutschland
Hessen
Quelle

Zugang zum Computer, Kinder (6 bis 13 Jahre)

3,5 Mio.
(=60% der Kinder)

 

KidsVerbraucherAnalyse 2006, Egmont Ehapa Verlag

Nutzung des Internets,
Kinder (6 bis 13 Jahre)

2,7 Mio.
(=46% der Kinder)

 

KidsVerbraucherAnalyse 2006, Egmont Ehapa Verlag

Eigenes Handy,
Kinder (6 bis 13 Jahre)

1,9 Mio.
(=33% der Kinder)

 

KidsVerbraucherAnalyse 2006, Egmont Ehapa Verlag

Handykosten, Monat
Kinder (6 bis 13 Jahre)

23,66 €/ Kind mit eigenem Handy

 

KidsVerbraucherAnalyse 2006, Egmont Ehapa Verlag

Handykosten, Jahr
Kinder (6 bis 13 Jahre)

284,- €/ Kind mit eigenem Handy

 

KidsVerbraucherAnalyse 2006, Egmont Ehapa Verlag

Computernutzung (D:2005, Hes:2006),
Gesamtbevölkerung (10 bis 24 Jahre)

97% (12,4 Mio.)

97,5%
(886.485)

D: Statistisches Bundesamt Wiesbaden, Statistisches Jahrbuch 2006, S. 114
Hessen: Auskunft Statistisches Bundesamt, 20.07.2007

Absolute Zahlen für D und Hessen von HLS abgeleitet.

Internetnutzung (D:2005, Hes:2006),
Gesamtbevölkerung (10 bis 24 Jahre)

89%
(11,4 Mio.)

91,5%
(831.933)

D: Statistisches Bundesamt Wiesbaden, Statistisches Jahrbuch 2006, S. 114
Hessen: Auskunft Statistisches Bundesamt, 20.07.2007

Absolute Zahlen für D und Hessen von HLS abgeleitet.

Häufigkeit Internetnutzung (D:2005, Hes:2006),
Gesamtbevölkerung
(10 bis 24 Jahre; jeden Tag/fast jeden Tag)

47%
(601.444)

65%
(590.990)

D: Statistisches Bundesamt Wiesbaden, Statistisches Jahrbuch 2006, S. 114
Hessen: Auskunft Statistisches Bundesamt, 20.07.2007

Absolute Zahlen für D und Hessen von HLS abgeleitet.

Dauer der Internetnutzung (D:2005),
Gesamtbevölkerung Nutzer
(10 bis 24 Jahre, bis 5 Std./Woche)

73%
(8,3 Mio.)

 

Statistisches Bundesamt Wiesbaden, Statistisches Jahrbuch 2006, S. 114

Absolute Zahlen für D von HLS abgeleitet.

Dauer der Internetnutzung (D:2005, Hes:2006),
Gesamtbevölkerung Nutzer
(10 bis 24 Jahre, über 5 Std./Woche)

27%
(3,1 Mio.)

 

D: Statistisches Bundesamt Wiesbaden, Statistisches Jahrbuch 2006, S. 114

Absolute Zahlen für D von HLS abgeleitet.