Startseite » Selbstdarstellung » BAGLS-Empfehlungen

BAGLS-Empfehlungen PDF  | Drucken |  E-Mail

altEmpfehlungen der Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesstellen für Suchtfragen

Landesstellen für Suchtfragen in Deutschland

Landesstellen für Suchtfragen gibt es in fast allen Bundesländern . Sie sind jedoch in ihren Traditionen, ihren Strukturen, ihren Finanzierungsgrundlagen und ihren Ressourcen sehr unterschiedlich. Dort wo es in den letzten Jahren gelungen ist, die Landesstellen als effektive Dienstleistungsagenturen zu etablieren, sind sie aus der suchtpolitischen Arbeit auf Landesebene nicht mehr wegzudenken. Dabei hat sich gezeigt, dass diese Position dann eingenommen und gehalten werden kann, wenn sich die Landesstellen zur Wahrnehmung ihrer Aufgaben hauptamtlich geführter Geschäftsstellen bedienen. Die Leistungsfähigkeit einer Landesstelle ist ganz stark von ihrer Ausstattung abhängig. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesstellen für Suchtfragen (BAGLS) legt mit ihren Empfehlungen erstmals ein übergreifendes Porträt dieser Einrichtungen vor.