Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Zimmerweg 10
60325 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 713 767-77
Telefax: (0 69) 713 767-78

URI: www.hls-online.org

Hessische Landesstelle
für Suchtfragen e.V. (HLS)

Logo Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)
Seite: 1 von 1 | Einträge: 1 bis 10 von 10
  • 1

01 | Al-Anon Familiengruppe für Angehörige und Freunde von Alkoholikern Mainz-Kastel, Pfarrzentrum St. Georg, Nähe S-Bahnhof

Rochusplatz 4 | 55252 Mainz-Kastel

Art der Einrichtung: Selbsthilfegruppe

Schwerpunkt(e): Alkohol

Spezielle Zielgruppe(n): Angehörige

Bemerkungen

Mi. 19.00 h
1. Mi. /Monat offen

Sonstiges

Region & Großstadt: Stadt Wiesbaden

02 | Al-Anon Familiengruppe für Angehörige und Freunde von Alkoholikern Versöhnungsgemeinde, gegenüber der Deutschen Klinik für Diagnostik

Kirchbachstr. 44 | 65191 Wiesbaden

Art der Einrichtung: Selbsthilfegruppe

Schwerpunkt(e): Alkohol

Spezielle Zielgruppe(n): Angehörige

Bemerkungen

Fr. 20.00 h
3. Fr./Monat für alle offen
Di. 20.00 h
1. Di. im Quartal für alle offen
Rollstuhlgerecht

Sonstiges

Region & Großstadt: Stadt Wiesbaden

03 | Kreuzbundgruppe Wiesbaden 1 Caritas-Fachambulanz

Rheinstraße 17 | 65185 Wiesbaden
Telefon: (0 61 24) 44 70 Dr. Eckard Trautwein
E-Mail: wiesbaden-1@kreuzbund-dv-limburg.de | URL: www.kreuzbund-dv-limburg.de

Art der Einrichtung: Selbsthilfegruppe

Schwerpunkt(e): Alkohol , Medikamente

Spezielle Zielgruppe(n): Angehörige

Bemerkungen

Gruppe für Betroffene und Angehörige
Dienstag 17.00 h (14-tägig, gerade Woche)

Sonstiges

Verband: CV | Selbsthilfeverband: Kreuzbund | Träger: KB | Region & Großstadt: Stadt Wiesbaden

04 | Blaues Kreuz in Deutschland e.V. OV Wiesbaden - Begegnungsgruppe

Heinrich-Zille-Str. 48 | 65201 Wiesbaden
Telefon: (0 61 28) 95 11 98 Gottfried Künzl
E-Mail: wiesbaden@blaues-kreuz.de | URL: www.wiesbaden.blaues-kreuz.de

Art der Einrichtung: Selbsthilfegruppe

Schwerpunkt(e): Alkohol , Medikamente

Spezielle Zielgruppe(n): Angehörige

Bemerkungen

Mittwoch 19.30 h; Erstgespräch Mi ab 19.00 h
Mittwoch 19.30 h 14-täglich Angehörigengruppe (0 61 42) 55 03 17 Elke Broecker

Sonstiges

Region & Großstadt: Stadt Wiesbaden

05 | Fachambulanz für Suchtkranke Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V.

Rheinstraße 17 | 65185 Wiesbaden
Telefon: (06 11) 34 11 76-0
E-Mail: fachambulanz@caritas-WIRT.de | URL: www.caritas-wiesbaden-rheingau-taunus.de

Art der Einrichtung: Sucht-, Drogenberatung

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente , Nikotin , Essstörung , Internet / Medien

Angebot(e): Reha-Ambulant , Nikotinentwöhnung

Spezielle Zielgruppe(n): Angehörige , Migranten

Fremdsprache(n): englisch , französisch

Bemerkungen

Alk/Glü/Med/Dro/Nik/Ess/Int/Polytoxikomanie
Suchtkranke und suchtgefährdete Erwachsene und Bezugspersonen
Ambulante Rehabilitation (auch bei pathologischer Glücksspielsucht und Abhängigkeit von illegalen Drogen)
Ambulante Nachsorge (auch bei pathologischer Glücksspielsucht und Abhängigkeit von illegalen Drogen)
Angebot "Das Rauchfreiprogramm"
Angebot für alkoholauffällige Kraftfahrer
Alkoholreduktion (AkT)
Gruppenangebot für Angehörige
Leitung des Arbeitskreises "Sucht in der Arbeitswelt"
Betriebliche Schulungen zum Thema Sucht
Ess-Sucht in Verbindung mit stoffgebundener Abhängigkeit
Beratung auch in englischer und französischer Sprache
Fachberatung für Glücksspielsucht
Gruppenangebot für junge Männer (ca. 18 – 30 Jahre)

Sonstiges

Verband: CV | Selbsthilfeverband: Hauptstelle | Träger: Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V. | Region & Großstadt: Stadt Wiesbaden

06 | Suchthilfezentrum Wiesbaden

Schiersteiner Straße 4 | 65187 Wiesbaden
Telefon: (06 11) 9 00 48-70
E-Mail: shz@jj-ev.de | URL: www.jj-ev.de

Art der Einrichtung: Sucht-, Drogenberatung

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente , Glücksspiel , Internet / Medien

Angebot(e): Fremdsprachige Angebote

Spezielle Zielgruppe(n): Angehörige , Migranten

Fremdsprache(n): türkisch

Bemerkungen

Fachstelle für Suchtprävention
Fachstelle für Verhaltenssüchte
Fachberatung für Glücksspielsucht
Ambulante Suchtnachsorge
Frühinterventionsprogramm für den RTK
Alkoholklienten/-innen nur bis 30 Jahre
Aufsuchende Suchthilfe
Selbsthilfegruppen für Spieler
Betreutes Einzelwohnen
Beratung in türkisch

Sonstiges

Verband: CV | Selbsthilfeverband: | Träger: Jugendberatung und Jugendhilfe e.V. | Region & Großstadt: Stadt Wiesbaden

Seite: 1 von 1 | Einträge: 1 bis 10 von 10
  • 1