Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Zimmerweg 10
60325 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 713 767-77
Telefax: (0 69) 713 767-78

URI: www.hls-online.org

Hessische Landesstelle
für Suchtfragen e.V. (HLS)

Logo Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)
Seite: 1 von 2 | Einträge: 1 bis 10 von 20

01 | Freundeskreis Eschwege e.V.

Postfach 1254 | 37252 Eschwege
Telefon: (0 56 51) 1 07 73 Thomas Spieckermann

Art der Einrichtung: Selbsthilfegruppe

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente , Glücksspiel

Spezielle Zielgruppe(n): Angehörige

Bemerkungen

Frauen-, Angehörigen-, Info-, Intensivgruppe, Jugendgesprächskreis Drogen, elternkreis
10 Gruppen

Sonstiges

Verband: Diakonie Hessen | Selbsthilfeverband: Freundeskreise | Region & Großstadt: Werra-Meißner-Kreis

02 | Witzenhäuser Anonyme Suchthilfe Selbsthilfegruppe für Betroffene und Angehörige (WAS e.V.)

Mündener Straße 38 | 37213 Witzenhausen
Telefon: (0 55 42) 21 91 Elke Bölling
E-Mail: e.boelling@anonyme-suchthilfe.de | URL: www.anonyme-suchthilfe.de

Art der Einrichtung: Selbsthilfegruppe

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente

Bemerkungen

Fr 19.00 h, WG "Die Chance", Mündener Str. 38, Witzenhausen

Sonstiges

Träger: Freie Gruppe | Region & Großstadt: Werra-Meißner-Kreis

03 | Klinikum Werra-Meißner Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie

Elsa-Brandström-Str. 1 | 37269 Eschwege
Telefon: (0 56 51) 82-12 30
E-Mail: martin.von-hagen@klinikum-wm.de |

Art der Einrichtung: Entgiftungseinrichtung

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente

Bemerkungen

Qualifizierte Entgiftungsbehandlung für alkohol-, drogen- und medikamentenabhängige Menschen.
Versorgungsgebiet: Werra-Meißner-Kreis

Sonstiges

Verband: komm. Träger | Selbsthilfeverband: | Träger: Gesundheitsholding Werra-Meißner GmbH | Region & Großstadt: Werra-Meißner-Kreis

04 | Haus Germerode Fachklinik zur Rehabilitation von Abhängigkeitserkrankungen

Eichenweg 7 | 37290 Meißner
Telefon: (0 56 57) 74 04
E-Mail: hausgermerode@t-online.de | URL: www.hausgermerode.de

Art der Einrichtung: Therapie

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente , Nikotin , Essstörung , Doppeldiagnose

Angebot(e): Adaption , Nikotinentwöhnung , Schuldnerberatung , Prävention

Spezielle Zielgruppe(n): Angehörige , Eltern mit Kindern , Kinder suchtkranker Eltern

Bemerkungen

Doppeldiagnose, Persönlichkeitsstörungen, angrenzende psychosom. Erkrankungen (u.a. Essstörungen)
Externe Adaption (Einrichtung Großburschla, 7 Plätze, auch mit Kind)
Ext. Ambul. Nachsorgegruppen, Nikotinentwöhnung, Schuldnerberatung, Prävention, Vermittlung in Betreutes Wohnen
Eltern mit Kindern: In der Fachklinik gibt es die Möglichkeit, auch Kinder von suchtkranken Eltern mit auf zunehmen. Es stehen für Begleitkinder drei Plätze zur Verfügung (0 56 57-91 33 90)
Angehörige, Paare
32 Plätze

Sonstiges

Verband: priv. Träger | Selbsthilfeverband: | Träger: Norbert Hütten, Hans-Joachim Schmidt, Ute Schönewolf GbR | Region & Großstadt: Werra-Meißner-Kreis

05 | Fachstelle für Suchthilfe und Prävention

Leuchtbergstr. 10b | 37269 Eschwege
Telefon: (0 56 51) 3 39 42 92
E-Mail: suchthilfe@diakonie-werra-meissner.de | URL: www.suchthilfe-eschwege.de

Art der Einrichtung: Sucht-, Drogenberatung

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente , Nikotin , Essstörung , Glücksspiel , Internet / Medien

Angebot(e): Reha-Ambulant

Spezielle Zielgruppe(n): Angehörige

Bemerkungen

Ambulante Rehabilitation
MPU-Beratung
Angehörige
Elterntreff bei exzessiver Mediennutzung
Raucherentwöhnung
Substitutionsgruppe
Betriebliche Suchtprävention
Fachstelle für Suchtprävention
Fachberatung für Glücksspielsucht
Außenstellen in Witzenhausen und Hessisch Lichtenau

Sonstiges

Verband: Diakonie Hessen | Selbsthilfeverband: Hauptstelle | Träger: Zweckverband Diakonisches Werk Eschwege/Witzenhausen | Region & Großstadt: Werra-Meißner-Kreis

06 | Fachstelle für Suchthilfe und Prävention Außenstelle

Kirchstraße 18 | 37235 Hessisch Lichtenau
Telefon: (0 56 51) 3 39 42 92
E-Mail: suchthilfe-esw@arcor.de | URL: www.deswi.de

Art der Einrichtung: Sucht-, Drogenberatung

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente

Sonstiges

Verband: Diakonie Hessen | Selbsthilfeverband: | Träger: Zweckverband Diakonisches Werk Eschwege/Witzenhausen | Region & Großstadt: Werra-Meißner-Kreis

07 | Fachstelle für Suchthilfe und Prävention Außenstelle

Walburger Str. 49a | 37213 Witzenhausen
Telefon: (0 55 42) 17 66
E-Mail: suchthilfe-esw@arcor.de | URL: www.deswi.de

Art der Einrichtung: Sucht-, Drogenberatung

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente

Angebot(e): Reha-Ambulant

Bemerkungen

Substitutionsgruppe

Sonstiges

Verband: Diakonie Hessen | Selbsthilfeverband: | Träger: Zweckverband Diakonisches Werk Eschwege/Witzenhausen | Region & Großstadt: Werra-Meißner-Kreis

08 | Margot-v.-Schutzbar-Stift - Wohnpflegeheim für chronisch mehrfach beeeinträchtigte abhängigkeitskranke Menschen

Gerstunger Str. 10 | 37293 Herleshausen
Telefon: (0 56 54) 9 24 90
E-Mail: schutzbar-stift@hephata.de | URL: www.hephata.de

Art der Einrichtung: Wohnprojekt

Schwerpunkt(e): Alkohol , Medikamente

Bemerkungen

Versorgung von pflegebedürftigen jüngeren Menschen (unter 65 Jahre) mit psychischer Erkrankung und/oder seelischer Behinderung und/oder Abhängigkeitserkrankung in Verbindung mit Comorbidität
Bis zu 5 Plätzen geschlossene Unterbringung nach § 1906 BGB möglich
Tagesstruktur/Beschäftigungstherapie
33 Plätze von Kurzzeitaufnahme bis Dauerwohnen möglich (2 Plätze eingestreute Kurzzeitpflege)

Sonstiges

Verband: Diakonie Hessen | Selbsthilfeverband: | Träger: Hephata Hess. Diakoniezentrum e.V. | Region & Großstadt: Werra-Meißner-Kreis

09 | Margot-v.-Schutzbar-Stift Hilfe für suchtkranke Frauen und Männer Betreutes Wohnen im Werra-Meißner-Kreis

Gerstunger Str. 10 | 37293 Herleshausen
Telefon: (0 56 54) 924 0
E-Mail: schutzbar-stift@hephata.de | URL: www.hephata.de

Art der Einrichtung: Wohnprojekt

Schwerpunkt(e): Alkohol , Medikamente

Bemerkungen

Soz. Therapeutische Betreuung von Menschen mit Suchterkrankungen bzw. Chronisch mehrfach beeinträchtigte Abhängigkeitskranke Menschen in Wohngruppen und ihren eigenen Wohnungen
Vermittlung von Angeboten der Suchttherapie / Teilnahme an Selbsthilfegruppen.
Teilnahme an tagesstrukturiernden Maßnahmen in Bereichen Holzwerkstatt, Haustechnik, Pflege der Außenanlage, Pflege von Tieren, Trainingsküche, Trainingswäscherei.
18 Plätze, von Kurzzeitaufnahme bis Dauerwohnen möglich

Sonstiges

Verband: Diakonie Hessen | Selbsthilfeverband: | Träger: Hephata Hess. Diakoniezentrum e.V. | Region & Großstadt: Werra-Meißner-Kreis

10 | Witzenhäuser Anonyme Suchthilfe Die Chance e.V

Wilhelmshäuser Str. 26 | 37217 Witzenhausen
Telefon: (0 55 42) 21 91 Elke Bölling
E-Mail: e.boelling@anonyme-suchthilfe.de | URL: www.anonyme-suchthilfe.de

Art der Einrichtung: Wohnprojekt

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente

Spezielle Zielgruppe(n): Eltern mit Kindern

Bemerkungen

Private Wohngemeinschaften in Witzenhausen (60 Plätze), Aufenthaltdauer unbefristet
Aufnahme für jeden, der in Not und ohne Obdach ist
Auch Paare und Alleinerziehende mit Kindern
Ambulante Psychotherapie

Sonstiges

Träger: Die Chance e.V. | Region & Großstadt: Werra-Meißner-Kreis

Seite: 1 von 2 | Einträge: 1 bis 10 von 20