Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Zimmerweg 10
60325 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 713 767-77
Telefax: (0 69) 713 767-78

URI: www.hls-online.org

Hessische Landesstelle
für Suchtfragen e.V. (HLS)

Logo Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)
Aktive Filter:
Seite: 2 von 3 | Einträge: 11 bis 20 von 30

01 | Jugend- und Suchtberatung

Schillerstraße 2 | 34117 Kassel
Telefon: (05 61) 10 36 41
E-Mail: jus@drogenhilfe.com | URL: www.drogenhilfe.com

Art der Einrichtung: Sucht-, Drogenberatung

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente , Internet / Medien

Angebot(e): Reha-Ambulant , Fremdsprachige Angebote

Spezielle Zielgruppe(n): Angehörige , Frauen , Kinder / Jugendliche , Migranten

Fremdsprache(n): türkisch

Bemerkungen

Ambulante Rehabilitation
Migrationsberatung (türkisch und kurdisch)
HaLT
Psychosoziale Begleitung Substitution
Alkoholberatung nur bis 27 Jahre

Sonstiges

Verband: Diakonie Hessen | Selbsthilfeverband: | Träger: Drogenhilfe Nordhessen e.V. | Region & Großstadt: Stadt Kassel

02 | Blaues Kreuz i.D. e.V. Suchtberatungsstelle Marburg

Wilhelmstraße 8a | 35037 Marburg
Telefon: (0 64 21) 2 31 29
E-Mail: SuchtberatungMarburg@blaues-kreuz.de | URL: SuchtberatungMarburg@blaues-kreuz.de

Art der Einrichtung: Sucht-, Drogenberatung

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen

Spezielle Zielgruppe(n): Migranten

Fremdsprache(n): russisch

Bemerkungen

> Mitarbeiterin spricht russisch

Sonstiges

Verband: Diakonie Hessen | Selbsthilfeverband: Hauptstelle | Träger: Blaues Kreuz in Deutschland e.V. | Region & Großstadt: Landkreis Marburg-Biedenkopf

03 | Fachambulanz für Suchtkranke Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V.

Rheinstraße 17 | 65185 Wiesbaden
Telefon: (06 11) 34 11 76-0
E-Mail: fachambulanz@caritas-WIRT.de | URL: www.caritas-wiesbaden-rheingau-taunus.de

Art der Einrichtung: Sucht-, Drogenberatung

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente , Nikotin , Essstörung , Internet / Medien

Angebot(e): Reha-Ambulant , Nikotinentwöhnung

Spezielle Zielgruppe(n): Angehörige , Migranten

Fremdsprache(n): englisch , französisch

Bemerkungen

Alk/Glü/Med/Dro/Nik/Ess/Int/Polytoxikomanie
Suchtkranke und suchtgefährdete Erwachsene und Bezugspersonen
Ambulante Rehabilitation (auch bei pathologischer Glücksspielsucht und Abhängigkeit von illegalen Drogen)
Ambulante Nachsorge (auch bei pathologischer Glücksspielsucht und Abhängigkeit von illegalen Drogen)
Angebot "Das Rauchfreiprogramm"
Angebot für alkoholauffällige Kraftfahrer
Alkoholreduktion (AkT)
Gruppenangebot für Angehörige
Leitung des Arbeitskreises "Sucht in der Arbeitswelt"
Betriebliche Schulungen zum Thema Sucht
Ess-Sucht in Verbindung mit stoffgebundener Abhängigkeit
Beratung auch in englischer und französischer Sprache
Fachberatung für Glücksspielsucht
Gruppenangebot für junge Männer (ca. 18 – 30 Jahre)

Sonstiges

Verband: CV | Selbsthilfeverband: Hauptstelle | Träger: Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V. | Region & Großstadt: Stadt Wiesbaden

04 | Suchthilfezentrum Wiesbaden

Schiersteiner Straße 4 | 65187 Wiesbaden
Telefon: (06 11) 9 00 48-70
E-Mail: shz@jj-ev.de | URL: www.jj-ev.de

Art der Einrichtung: Sucht-, Drogenberatung

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente , Glücksspiel , Internet / Medien

Angebot(e): Fremdsprachige Angebote

Spezielle Zielgruppe(n): Angehörige , Migranten

Fremdsprache(n): türkisch

Bemerkungen

Fachstelle für Suchtprävention
Fachstelle für Verhaltenssüchte
Fachberatung für Glücksspielsucht
Ambulante Suchtnachsorge
Frühinterventionsprogramm für den RTK
Alkoholklienten/-innen nur bis 30 Jahre
Aufsuchende Suchthilfe
Selbsthilfegruppen für Spieler
Betreutes Einzelwohnen
Beratung in türkisch

Sonstiges

Verband: CV | Selbsthilfeverband: | Träger: Jugendberatung und Jugendhilfe e.V. | Region & Großstadt: Stadt Wiesbaden

05 | "La Strada" - Drogenhilfe und Prävention Kontaktladen mit Konsummöglichkeit und Notschlafstelle

Mainzer Landstraße 93 | 60329 Frankfurt am Main
Telefon: (0 69) 23 10 20 Fr. Schnatz, Hr. Hamacher
E-Mail: lastrada@frankfurt.aidshilfe.de | URL: www.frankfurt.aidshilfe.de

Art der Einrichtung: Krisenzentrum,niederschwelliges Angebot

Schwerpunkt(e): Drogen

Spezielle Zielgruppe(n): Frauen , Migranten

Fremdsprache(n): russisch

Bemerkungen

Hiv, Hepatitis
Angebot für Russlanddeutsche
Notschlafstelle ab 20.00 h
akzeptierende Drogenarbeit
Überlebenshilfeangebote
legale Konsummöglichkeit
Rechtsberatung
psychiatrische Sprechstunde
Betreutes Einzelwohnen

Sonstiges

Verband: Der Paritätische | Selbsthilfeverband: | Träger: AIDS-Hilfe Frankfurt e.V. | Region & Großstadt: Stadt Frankfurt am Main

06 | Kontaktladen mit medizinischer Ambulanz

Moselstraße 47 | 60329 Frankfurt am Main
Telefon: (0 69) 23 03 17
E-Mail: kontaktladen@vae-ev.de | URL: www.vae-ev.de

Art der Einrichtung: Krisenzentrum,niederschwelliges Angebot

Schwerpunkt(e): Drogen

Angebot(e): Fremdsprachige Angebote

Spezielle Zielgruppe(n): Kinder / Jugendliche , Migranten

Fremdsprache(n): englisch , spanisch , türkisch

Bemerkungen

Substitutionsambulanz (150 Plätze)
Kontaktcafé mit Nahrungmittelversorgung und Hygienebreich
Spritzentausch, Drogen- u. Sozialberatung, med. Sprechstunde
Beratung in türkisch, spanisch, eriträisch, englisch
Arbeitsprojekte, Tagesstrukturierende Maßnahmen

Sonstiges

Verband: Der Paritätische | Selbsthilfeverband: | Träger: Verein Arbeits- und Erziehungshilfe (VAE) | Region & Großstadt: Stadt Frankfurt am Main

07 | Substitutionsfachambulanz Jugendberatung und Suchthilfe Am Merianplatz

Musikantenweg 39 | 60316 Frankfurt am Main
Telefon: (0 69) 94 33 03-0
E-Mail: jbsmerian@jj-ev.de | URL: www.drogenberatung-jj.de

Art der Einrichtung: Substitutions-Fachambulanz

Schwerpunkt(e): Drogen

Spezielle Zielgruppe(n): Migranten

Sonstiges

Verband: CV | Selbsthilfeverband: | Träger: Jugendberatung und Jugendhilfe e.V. | Region & Großstadt: Stadt Frankfurt am Main

08 | Medizinische Ambulanz im Kontaktladen mit Substitutionsmöglichkeit und med. Behandlung Abhängiger (VAE)

Moselstraße 47 | 60329 Frankfurt am Main
Telefon: (0 69) 24 26 06 38
E-Mail: ambulanz@vae-ev.de | URL: www.vae-ev.de

Art der Einrichtung: Substitutions-Fachambulanz

Schwerpunkt(e): Drogen

Spezielle Zielgruppe(n): Migranten

Bemerkungen

150 Substitutionsplätze
Integrierte ambulante Substituitionsbehandlung nach §35 BtmG

Sonstiges

Verband: Der Paritätische | Selbsthilfeverband: | Träger: Verein Arbeits- und Erziehungshilfe (VAE) | Region & Großstadt: Stadt Frankfurt am Main

09 | SuchtTherapieZentrum Betreutes Wohnen

Kasinostraße 6 | 65929 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 90 73 76 0
E-Mail: stz@frankfurter-verein.de |

Art der Einrichtung: Wohnprojekt

Schwerpunkt(e): Alkohol , Medikamente , Doppeldiagnose

Spezielle Zielgruppe(n): Migranten

Fremdsprache(n): russisch

Bemerkungen

Schwerpunkt: Wohnungslose Männer und Frauen
Spezialisiert auf Menschen mit bes. sozialen Schwierigkeiten, Doppeldiagnosen, Persönlichkeitsstörungen
60 Plätze BWG und BEW

Sonstiges

Verband: Der Paritätische | Selbsthilfeverband: | Träger: Frankfurter Verein | Region & Großstadt: Stadt Frankfurt am Main

10 | Sucht- und Drogenberatung

Frankfurter Straße 35 | 35037 Marburg
Telefon: (0 64 21) 2 60 33
E-Mail: marburg.suchtdwo@ekkw.de | URL: www.suchtmr.de

Art der Einrichtung: Sucht-, Drogenberatung

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente , Glücksspiel , Internet / Medien

Angebot(e): Reha-Ambulant , Nikotinentwöhnung

Spezielle Zielgruppe(n): Angehörige , Migranten

Fremdsprache(n): englisch

Bemerkungen

Informationsgruppe
Ambulante Rehabilitation
Weiterbehandlung nach stationärer Therapie> Nachsorge
Psychosoziale Betreuung substituierter Opiatabhängiger
Fachberatung für Glücksspielsucht
Beratung bei problematischem Medienkonsum
Teilnahme am HaLT-Projekt
Beratung in Englisch
Rauchfrei Programm
Außenstelle Stadtallendorf mit Fachstelle Suchtprävention und Betreutem Einzelwohnen

Sonstiges

Verband: Diakonie Hessen | Selbsthilfeverband: | Träger: Diakonisches Werk Marburg-Biedenkopf | Region & Großstadt: Landkreis Marburg-Biedenkopf

Seite: 2 von 3 | Einträge: 11 bis 20 von 30