Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Zimmerweg 10
60325 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 713 767-77
Telefax: (0 69) 713 767-78

URI: www.hls-online.org

Hessische Landesstelle
für Suchtfragen e.V. (HLS)

Logo Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)
Seite: 1 von 1 | Einträge: 1 bis 10 von 10
  • 1

01 | Fachklinik Fürstenwald Klinik für suchtkranke Frauen und Männer

Grundweg 2-4 | 34379 Calden
Telefon: (0 56 09) 6 29-0
E-Mail: info@fachklinik-fuerstenwald.de | URL: www.fachklinik-fuerstenwald.de

Art der Einrichtung: Therapie

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente , Glücksspiel , Doppeldiagnose

Spezielle Zielgruppe(n): Angehörige , Frauen , Kinder / Jugendliche

Bemerkungen

Aufnahme von Frauen und Männern auch alleinerziehend mit Begleitkinder zwischen 1 - 14 Jahre
Aufnahme von Paaren (beide suchtmittelabhängig) mit und ohne Kindern
Behandlung von psychatrischen Zusatzerkrankungen (Doppeldiagnosen)
Angehörigen-Gespräche
Tiefenpsycholigisch orientierter Therapieeinsatz ergänzt durch psychodramatische und verhaltenstherapeutische Therapieverfahren, weitgefasstes indikatives Angebot
60 Plätze, individuelle Dauer bis 6 Monate
Aufnahme von Schwangeren, Rollstuhlfahrern
Spezielles Angebot für Frauen und Männer (Traumaarbeit)
Physikalische Therapieangebote

Sonstiges

Verband: Diakonie Hessen | Selbsthilfeverband: | Träger: Diakoniestiftung Fürstenwald | Region & Großstadt: Landkreis Kassel

02 | Haus "Wildgänse"

Erlenweg 1b | 36318 Schwalmtal
Telefon: (0 66 38) 83 32
E-Mail: info@hauswildgaense.de | URL: www.hauswildgaense.org

Art der Einrichtung: Therapie

Schwerpunkt(e): Drogen , Doppeldiagnose

Angebot(e): Reha-Ambulant

Spezielle Zielgruppe(n): Kinder / Jugendliche

Bemerkungen

Drogen und/oder psychiatrische Erkrankungen (auch bei Doppeldiagnosen)
mit Anbindung Ambulante Reha
Jugendhilfeeinrichtung nach § 34, 35a und SGB VIII
interne schulvorbereitende Maßnahme (Lernwerkstatt) mit möglicher Anbindung an ansässige Schulen und Ausbildungsbetriebe
Sportangebote, psychoanalytisch orientierte Einzel- und Gruppengespräche, Kunsttherapie, Hauswirtschaft, Holz- und Fahradwerkstatt, heilpädagogisches Reiten, hundegestütztes Coatching
10 Plätze, Dauer individuell

Sonstiges

Verband: Der Paritätische | Selbsthilfeverband: | Träger: Verein Jugendhilfeeinrichtung Haus Wildgänse gem. e. V. | Region & Großstadt: Vogelsbergkreis

03 | Fachklinik "Melchiorsgrund"

Melchiorsgrund 1 | 36318 Schwalmtal
Telefon: (0 66 38) 96 11-0
E-Mail: info@melchiorsgrund.de | URL: www.melchiorsgrund.de

Art der Einrichtung: Therapie

Schwerpunkt(e): Drogen , Doppeldiagnose

Spezielle Zielgruppe(n): Eltern mit Kindern , Kinder / Jugendliche

Bemerkungen

Abhängigkeitserkrankungen, Doppeldiagnosen, Mehrfacherkrankungen
Hilfe zur Erziehung, Begleitung
Eingliederungshilfeangebote für junge Erwachsene (ab 18)
Landwirtschaft, ökologisches Bauen, Theaterwerkstatt
Käserei, Schreinerei, Lebensmitteltechnologie, humanitäre Projekte
Homöopathie, Akupunktur, Theaterpädagogik, Kunsttherapie, biologisch-dynamische Landwirtschaft, Ökologie
58 Plätze ab 6 Monate nach Vereinbarung

Sonstiges

Verband: Der Paritätische | Selbsthilfeverband: | Träger: Freie Lebensstudien-Gemeinschaft für soziale Hygiene gem. e.V. | Region & Großstadt: Vogelsbergkreis

04 | Vitos Begleitend Psychiatrische Dienste Riedstadt

Philippsanlage 101 | 64560 Riedstadt
Telefon: (0 61 58) 1 83-785
E-Mail: info@vitos-riedstadt.de | URL: www.vitos-riedstadt.de

Art der Einrichtung: Übergangseinrichtung

Schwerpunkt(e): Drogen , Doppeldiagnose

Spezielle Zielgruppe(n): Kinder / Jugendliche

Bemerkungen

für Drogenabhängige, Anerkennung gem. §§35, 36 BtMG
Aufnahme von Klienten mit psychiatrischen Begleiterkrankungen (Doppeldiagnosen) möglich
Aufnahme von Jugendlichen unter 21 Jahre möglich (Voraussetzung Kostenübernahme durch Jugendamt)
Übergangseinrichtung mit 8 Plätzen.

Sonstiges

Verband: Der Paritätische | Selbsthilfeverband: | Träger: Vitos Riedstadt GmbH | Region & Großstadt: Landkreis Groß-Gerau

Seite: 1 von 1 | Einträge: 1 bis 10 von 10
  • 1