Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Zimmerweg 10
60325 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 713 767-77
Telefax: (0 69) 713 767-78

URI: www.hls-online.org

Hessische Landesstelle
für Suchtfragen e.V. (HLS)

Logo Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Dipl. SozialpädagogIn / Dipl. SozialarbeiterIn

Wir suchen für unser ambulant Betreutes Einzelwohnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Dipl. SozialpädagogIn / Dipl. SozialarbeiterIn. Die Vollzeitstelle ist unbefristet.

19.06.2017

Wir suchen für unser ambulant Betreutes Einzelwohnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Dipl. SozialpädagogIn / Dipl. SozialarbeiterIn

Die Vollzeitstelle ist unbefristet.

Calla, Verein zur Förderung der Lebensqualität von Frauen mit Suchtproblemen e. V. ist ein Verein mit 20 Mitarbeiterinnen, der im Rhein-Main-Gebiet Beratung und Therapie für suchtmittelabhängige Frauen sowie Betreutes Einzelwohnen und Betreute Wohngemeinschaften anbietet.

Unsere Geschäftsstelle ist in Frankfurt ansässig.

Zur Ergänzung unseres Teams im Betreuten Wohnen für suchtmittelabhängige Frauen suchen wir eine(n) KollegIn in Vollzeit. Die Betreuung findet im Betreuten Einzelwohnen und in Betreuten Wohngemeinschaften statt.

Es handelt sich um eine vorwiegend aufsuchende Tätigkeit, die Beratung und intensive Betreuung von chronisch mehrfach beeinträchtigten Klientinnen sowie Frauen mit Doppeldiagnosen umfasst.

Zu den Aufgaben gehören Hilfeplanung, begleitende Unterstützung in alltagspraktischen Angelegenheiten, Wohnungsangelegenheiten, Vermittlung in weiterführende Hilfen wie z.B. medizinische Versorgung, Kooperation mit Sozialbehörden und anderen Diensten. In den Wohngemeinschaften werden wöchentliche Hausgruppen durchgeführt, in denen Alltagsprobleme der Bewohnerinnen, aber auch auftretende Konflikte geklärt werden.

Anforderungen an die Stelle:

- Erfahrung in der Suchthilfe

- Erfahrung im Umgang mit Gruppen bzw. betreuten Wohngemeinschaften gewünscht

- Flexibilität und eigenständiges Arbeiten

- Kenntnisse in Sozialrecht

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Calla e.V.
z.H. Cornelia Queck
Dreieichstr. 59
60594 Frankfurt
calla-queck@gmx.de