Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Zimmerweg 10
60325 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 713 767-77
Telefax: (0 69) 713 767-78

URI: www.hls-online.org

Hessische Landesstelle
für Suchtfragen e.V. (HLS)

Logo Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Sozialarbeiter (m/w/d) oder Sozialpädagogen (m/w/d)

Für das Ambulant Betreute Wohnen im Hochtaunuskreis suchen wir ab sofort einen Sozialarbeiter (m/w/d) oder Sozialpädagogen (m/w/d) in Vollzeit

29.09.2021

Für das Ambulant Betreute Wohnen im Hochtaunuskreis suchen wir ab sofort

einen Sozialarbeiter (m/w/d) oder Sozialpädagogen (m/w/d) in Vollzeit

Zur Ergänzung unseres Teams im Betreuten Wohnen im Hochtaunuskreis suchen wir eine*n Kolleg*in

Es handelt sich um eine vorwiegend aufsuchende Tätigkeit, die Beratung und intensive Betreuung von chronisch mehrfach beeinträchtigen Klientinnen sowie Frauen mit Doppeldiagnosen umfasst.

Einrichtung: Calla e.V., Ambulant Betreutes Wohnen im Hochtaunuskreis
Stelle: Sozialarbeiter (m/w/d) oder Sozialpädagoge (m/w/d)
Zu besetzen ab: Sofort
Eingruppierung: TVöD SuE 12
Arbeitszeit: 39 Stunden/Woche
Befristung: Keine

Zu den Aufgaben gehören:

  • Hilfeplanung
  • begleitende Unterstützung in alltagspraktischen Angelegenheiten, Wohnungsangelegenheiten
  • Vermittlung in weiterführende Hilfen wie z.B. medizinische Versorgung, Kooperation mit Sozialbehörden und anderen Diensten

Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Soziale Arbeit oder Sozialpädagogik oder vergleichbarer Abschluss
  • Kenntnisse in Sozialrecht
  • Erfahrung in der Suchthilfe
  • Flexibilität und eigenständiges Arbeiten
  • Fahrerlaubnis B

Arbeitsort:
Elisabethenstr. 5, 61462 Königstein

Wir freuen uns über aussagefähige Bewerbungen an:
Calla e.V., z.H. Frau C. Queck, Mörfelder Landstr. 6-8, 60598 Frankfurt

oder queck[at]calla-ev.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Queck unter der Telefonnummer 069 – 98668891-0 gerne zur Verfügung.