Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Zimmerweg 10
60325 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 713 767-77
Telefax: (0 69) 713 767-78

URI: www.hls-online.org

Hessische Landesstelle
für Suchtfragen e.V. (HLS)

Logo Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Sozialpädagogen*in oder Sozialarbeiter*in

Der evangelisch kirchliche Zweckverband Beratungszentrum Vogelsberg sucht zum 01.01.2025 einen Sozialpädagogen*in oder Sozialarbeiter*in, in Vollzeit (39 Wochenstunden) oder Teilzeit

09.07.2024

Der evangelisch kirchliche Zweckverband Beratungszentrum Vogelsberg sucht zum 01.01.2025 

einen Sozialpädagogen*in oder Sozialarbeiter*in,

in Vollzeit (39 Wochenstunden) oder Teilzeit für die "Aufsuchende Unterstützung Sucht".

Die Stelle ist unbefristet und in Kooperation mit den Vogelberger Lebensräumen, der Dienstort ist Alsfeld.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Beratung, Begleitung und Unterstützung im eigenen häuslichen Umfeld
  • Zusammenarbeit mit dem sozialen Umfeld
  • Aktivierung nicht psychiatrischer Hilfen
  • Bereichsübergreifende Kooperation
  • Kooperation mit Institutionen, Behörden, Ärzten, sozialem Umfeld
  • Erstellung und Umsetzung von PIT

Wir erwarten: 

  • abgeschlossenes Studium (B.A. oder vergleichbar) in Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder Pädagogik, Berufserfahrung wünschenswert
  • Offenheit gegenüber Menschen mit einer Sucht- und psychischen Erkrankung
  • Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten
  • eine hohe Kommunikationsfähigkeit bei unterschiedlichen Zielgruppen
  • gute EDV-Kenntnisse und Sicherheit im Umgang mit digitalen Medien
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Führerschein Klasse B und eigenen PKW
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche erwünscht

 Wir bieten:

  • Vergütung nach der Vergütungsgruppe E9 KDO der EKHN
  • Unterstützung durch zwei multiprofessionelle Teams
  • Teamsupervision
  • Gute Einarbeitung
  • Fortbildungsangebote

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Peter Pfeiffer (06631 79390-11) gerne zu Verfügung. 
Bewerbungen richten Sie bitte bis spätestens 01.09.2024 an das Beratungszentrum Vogelsberg,
Zeller Weg 2, 36304 Alsfeld oder per Mail an: peter.pfeiffer[at]bz-vogelsberg.de