Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Zimmerweg 10
60325 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 713 767-77
Telefax: (0 69) 713 767-78

URI: www.hls-online.org

Hessische Landesstelle
für Suchtfragen e.V. (HLS)

Logo Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)
05 Mär 2022 05. März 2022

Lotsennetzwerk Rhein-Main

Datum / Zeit: 05. März 2022, 00:00 bis 05. März 2022, 00:00 Uhr

Veranstaltungsort: Suchthilfezentrum in Darmstadt
Wilhelm-Glässing-Str. 15-17
64283 Darmstadt

Veranstalter: Suchthilfezentrum Lotsennetzwerk | E-Mail
Telefon: 06151-5002845 | Telefax:

Anmeldeschluss: 18. 02 2022

Beschreibung

Lotsennetzwerk Rhein-Main

Termine: 
     
05.03.2022 Erstschulung 

und

22.10.2022 Erstschulung

Sie sind ehemalige/r Alkohol- und oder Drogenkonsument*in und möchten sich ehrenamtlich engagieren

So wie Sie Ihren Weg aus der Sucht geschafft haben, können Sie mit Ihrer Betroffenenkompetenz auch anderen Suchtkranken und/oder deren Angehörigen helfen.

Das Projekt besteht seit 2015 und hat sich zum Ziel gesetzt, betroffene Suchtkranke und ihre Angehörigen zu unterstützen. Ein/e Lots*in soll für eine bestimmte Zeit eine/n Suchtkranke*n 1:1 begleiten und für einen guten Start in ein suchtfreies Leben sorgen.

Ein weiteres Ziel ist es, den Betroffenen oder Angehörigen unsere Selbsthilfegruppe zu zeigen und sie mitzunehmen. Vielleicht können sie spüren, wie stark unsere Gemeinschaften sind und wie sie uns auffangen.

Wir weisen auf die professionellen Hilfsangebote von z.B. der Caritas hin.

Zielgruppe:
Gruppenmitglieder aus den Selbsthilfegruppen und Interessierte aus Darmstadt, dem Landkreis Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Rüsselsheim und der Bergstraße

Leitung und Anmeldung:
Christine Müller 
ch.mueller[at]caritas-darmstadt.de

Teilnehmer*innen: max. 15

Anmeldeschluss: 2 Wochen vor dem jeweiligen Termin

Bei Fragen können Sie sich gerne an die Schulungsleitung oder die Koordinatorin des Projekts, Nora Courtpozanis, n.courtpozanis[at]caritas-darmstadt.de, 06151-5002845 wenden.