Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Zimmerweg 10
60325 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 713 767-77
Telefax: (0 69) 713 767-78

URI: www.hls-online.org

Hessische Landesstelle
für Suchtfragen e.V. (HLS)

Logo Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)
25 Sep 2021 25. September 2021

Online-Jahreskonferenz 2021 der Sucht-Selbsthilfeverbände

Datum / Zeit: 25. September 2021, 10:00 bis 25. September 2021, 13:30 Uhr

Veranstaltungsort: Online

Veranstalter: Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. | E-Mail
Telefon: 069-71 37 67 77 | Telefax: -

Anmeldeschluss: 15. 09 2021

Anmeldefrist verstrichen

Beschreibung

Online-Jahreskonferenz 2021 der Sucht-Selbsthilfeverbände in der Hessischen Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

 „DA GEHT DOCH NOCH WAS! DIGITALISIERUNG IN DER SELBSTHILFE“

am 25. September 2021, 10:00-13:30 Uhr

Schirmherrschaft Kai Klose, Hessischer Minister für Soziales und Integration

Die Gruppenarbeit innerhalb der Selbsthilfe ist durch die Corona-Pandemie deutlich beeinflusst. In der ersten „Lockdown-Phase“ von März bis Ende Mai 2020 fanden so gut wie keine Gruppentreffen mit persönlicher Präsenz statt. Als im Herbst dann absehbar war, dass es vermutlich einen zweiten längeren Lockdown geben wird, haben sich immer mehr Selbsthilfegruppen dazu entschlossen, Gruppentreffen im Rahmen von Video­konferenzen durchzuführen. 

Um die Kommunikation innerhalb der Selbsthilfegruppen in das digitale Zeitalter zu transferieren sind allerdings verschiedene Hürden zu überwinden. Es sind technische Voraussetzungen erforderlich und die Kommunikation während einer Gruppenstunde in eine Videokonferenz zu übertragen will eingeübt sein. Mit gelungenen Umsetzungsstrategien und Praxisbeispielen soll im Rahmen der Jahreskonferenz aufgezeigt werden, wie der Schritt in die Digitalisierung gelingen kann und die Arbeit in der Sucht-Selbsthilfe dadurch erfolgreich ergänzt wird. 

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und auf eine interessante Jahrestagung.

Programm

09:30 – 10:00 Uhr                 
Digitaler Check-in

10:00 – 10:30 Uhr       
Begrüßung und Grußworte
Moderation: Detlef Betz

  • Hans Krenzer, Sprecher der HLS-Landeskonferenz der Sucht-Selbsthilfe Hessen
  • Jutta Brandhorst, Vorstandsvorsitzende der HLS
  • Staatsminister Kai Klose, Hessisches Ministerium für Soziales und Integration


10:30 – 11:10 Uhr                 
„mog – Meine Online-Gruppe“ Vorstellung des BKE-Projektes
Sarah Dregger, Sozialmanagerin M.A.

11:10 – 11:20 Uhr                  Pause

11:20 – 11:40 Uhr                  
„Gruppen Stunde „digital“ - das geht doch ned, oder doch?“
Video-Sketch der Theater AG - Freundeskreise in Hessen

11:40 – 12:20 Uhr                  
„Selbsthilfe im DRK Odenwaldkreis goes digital!“
Vorstellung eines Praxisprojektes zur Digitalisierung
Friedel Weyrauch, DRK Kreisverband Odenwaldkreis
Kai Richter, Projektmanager

12:20 – 12:30 Uhr                  Pause

12:30 – 13:10 Uhr                  
„Wie im richtigen Leben, nur anders …“
Digitalisierung in der Beratungspraxis
Dipl.-Psych. Martin Meding, Evangelische Suchtberatung Frankfurt

13:10 – 13:30 Uhr                  
Zusammenfassung, Ausblick, Abschied

Anmeldefrist verstrichen