Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Zimmerweg 10
60325 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 713 767-77
Telefax: (0 69) 713 767-78

URI: www.hls-online.org

Hessische Landesstelle
für Suchtfragen e.V. (HLS)

Logo Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)
Aktive Filter:
Seite: 1 von 1 | Einträge: 1 bis 10 von 10
  • 1

01 | Medianklinik im Odenwald

Ernst-Ludwig-Straße 101-115 | 64747 Breuberg
Telefon: 06163-74-0
E-Mail: odenwald-kontakt@median-kliniken.de | URL: www.median-kliniken.de

Art der Einrichtung: Therapie

Schwerpunkt(e): Alkohol , Medikamente , Essstörung , Glücksspiel , Internet / Medien

Angebot(e): Fremdsprachige Angebote

Spezielle Zielgruppe(n): Eltern mit Kindern , Kinder / Jugendliche , Migranten

Fremdsprache(n): englisch , französisch , griechisch , italenisch

Bemerkungen

64 Plätze für volljährige Frauen und Männer
Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit, Polytoxikomanie sowie nichtstoffgebundene Süchte (z.B. Glückspielsucht)
Mutter-Kind-Behandlung (ab 2. bis 12. Lebensjahr)
indikative Gruppen
Sprachen: griechisch, engl., franz., ital.
Behandlung pathologischer PC-/Internet-User ab 16 Jahre

Sonstiges

Verband: priv. Träger | Selbsthilfeverband: | Träger: Median Unternehmensgruppe BV & Co. KG | Region & Großstadt: Odenwaldkreis

02 | Fachstelle Sucht-Prävention u. Therapie Psychosoziale Beratungs-u. Behandlungsstelle (PSSB)

Metzlerstraße 34 | 60594 Frankfurt am Main
Telefon: (0 69) 61 44 64
E-Mail: fachsucht.ffm@t-online.de | URL: www.suchtberatung-frankfurt.de

Art der Einrichtung: Sucht-, Drogenberatung

Schwerpunkt(e): Alkohol , Medikamente

Angebot(e): Reha-Ambulant

Spezielle Zielgruppe(n): Migranten

Fremdsprache(n): englisch , französisch

Bemerkungen

Ambulante Reha
Suchtprävention und Suchthilfe für Betriebe
MPU-Vorbereitungskurse für alkoholauffällige Kraftfahrer
Schulungen für Mitarbeiter und Führungskräfte zum Thema Alkohol und Suchtmittel im Betrieb

Sonstiges

Verband: Der Paritätische | Selbsthilfeverband: Hauptstelle | Träger: Frankfurter Therapieverbund Hessischer Guttempler-Einrichtungen gGmbH | Region & Großstadt: Stadt Frankfurt am Main

03 | Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle "Am Wendelsplatz"

Offenbacher Landstraße 7 | 60599 Frankfurt am Main
Telefon: (0 69) 61 99 08 03
E-Mail: beratungsstelle@wendelsplatz.de |

Art der Einrichtung: Sucht-, Drogenberatung

Schwerpunkt(e): Alkohol , Medikamente

Angebot(e): Reha-Ambulant

Spezielle Zielgruppe(n): Migranten

Fremdsprache(n): französisch

Bemerkungen

Ambulante Reha
THC

Sonstiges

Verband: priv. Träger | Selbsthilfeverband: | Träger: Verbund für Ambulante Rehabilitation Sucht (VAR) | Region & Großstadt: Stadt Frankfurt am Main

04 | Fachambulanz für Suchtkranke Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V.

Rheinstraße 17 | 65185 Wiesbaden
Telefon: (06 11) 34 11 76-0
E-Mail: fachambulanz@caritas-WIRT.de | URL: www.caritas-wiesbaden-rheingau-taunus.de

Art der Einrichtung: Sucht-, Drogenberatung

Schwerpunkt(e): Alkohol , Drogen , Medikamente , Nikotin , Essstörung , Internet / Medien

Angebot(e): Reha-Ambulant , Nikotinentwöhnung

Spezielle Zielgruppe(n): Angehörige , Migranten

Fremdsprache(n): englisch , französisch

Bemerkungen

Alk/Glü/Med/Dro/Nik/Ess/Int/Polytoxikomanie
Suchtkranke und suchtgefährdete Erwachsene und Bezugspersonen
Ambulante Rehabilitation (auch bei pathologischer Glücksspielsucht und Abhängigkeit von illegalen Drogen)
Ambulante Nachsorge (auch bei pathologischer Glücksspielsucht und Abhängigkeit von illegalen Drogen)
Angebot "Das Rauchfreiprogramm"
Angebot für alkoholauffällige Kraftfahrer
Alkoholreduktion (AkT)
Gruppenangebot für Angehörige
Leitung des Arbeitskreises "Sucht in der Arbeitswelt"
Betriebliche Schulungen zum Thema Sucht
Ess-Sucht in Verbindung mit stoffgebundener Abhängigkeit
Beratung auch in englischer und französischer Sprache
Fachberatung für Glücksspielsucht
Gruppenangebot für junge Männer (ca. 18 – 30 Jahre)

Sonstiges

Verband: CV | Selbsthilfeverband: Hauptstelle | Träger: Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V. | Region & Großstadt: Stadt Wiesbaden

05 | Psychiatrische Institutsambulanz (PIA) der Klinik Hohe Mark

Burgstraße 106 | 60389 Frankfurt am Main
Telefon: (0 69) 244 323-0244323-0
E-Mail: pia@hohemark.de | URL: www.hohemark.de

Art der Einrichtung: Andere Angebote

Schwerpunkt(e): Alkohol , Medikamente

Spezielle Zielgruppe(n): Migranten

Fremdsprache(n): englisch , französisch , polnisch , russisch , spanisch , türkisch

Bemerkungen

Sprechstunde / Therapiegruppe für Menschen mit Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit und Verhaltenssucht
Gespräche in: Englisch, Französisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Türkisch, Ukrainisch

Sonstiges

Träger: Deutscher Gemeinschafts-Diakonieverband GmbH Marburg | Region & Großstadt: Stadt Frankfurt am Main

Seite: 1 von 1 | Einträge: 1 bis 10 von 10
  • 1