Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Zimmerweg 10
60325 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 713 767-77
Telefax: (0 69) 713 767-78

URI: www.hls-online.org

Hessische Landesstelle
für Suchtfragen e.V. (HLS)

Logo Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS)

Landesprojekt "HaLT - Hart am Limit - in Hessen" - Jahresbericht 2018 veröffentlicht

Der Jahresbericht informiert über die Aktivitäten der Projektkoordination in dem kommunalen Alkoholpräventionsprogramm für Kinder und Jugendliche und über die Maßnahmen im proaktiven Baustein. Wie schon in den Vorjahren geben Statistiken zum reaktiven Teil von HaLT einen Überblick u.a. über Sofort-Interventionen, Risiko-Checks, Alter und Konsumverhalten der betroffenen Jugendlichen.

13.08.2019

Der Jahresbericht 2018 informiert über die Aktivitäten der Projektkoordination und die Maßnahmen im proaktiven Baustein. Wie schon in den Vorjahren geben Statistiken zum reaktiven Teil von HaLT einen Überblick u.a. über Sofort-Interventionen, Risiko-Checks, Alter und Konsumverhalten der betroffenen Jugendlichen.

Der Jahresbericht kann hier heruntergeladen werden.

Weitere Informationen zu dem Landesprojekt erhalten Sie hier.

Das Projekt »HaLT in Hessen« wird mit Haushaltsmitteln des Landes Hessen gefördert. Zusätzlich sichern Mittel der teilnehmenden Landkreise und Kommunen sowie der gesetzlichen und privaten Krankenkassen die Durchführung des Projektes.